Wir suchen die besten Ideen für eine klimafreundliche Nachbarschaft.

Der Ideenwettbewerb 2023 startet wieder am 15. März!

Mehr zu den
Teilnahmebedingungen
Das sind die Publikumssieger:innen 2022:
Diese 13 Ideen konnten mit einem Startkapital von 1000 Euro bereits loslegen: 10 haben im Online-Voting gewonnen, drei weitere wurden von der Stiftung ausgewählt. Insgesamt wurden 15 000 Stimmen von Euch abgegeben, vielen Dank!
Die Auswahlkriterien

Klimaschutz

Lässt sich durch diese Idee ein konkreter Beitrag zum Klimaschutz erreichen?

Partizipationspotenzial

Lässt sich eine möglichst große Zahl und Vielfalt von Menschen in der Nachbarschaft für den Klimaschutz gewinnen?

Umsetzbarkeit

Lässt sich diese Idee realistisch verwirklichen?

Langfristigkeit

Hat die Idee das Potenzial langfristig etabliert zu werden?

Vorbildcharakter

Ist diese Idee auch in anderen lokalen Umgebungen (Stadtvierteln, Dörfern) adaptierbar?
Vielen Dank an unsere Fachjury 2022!
Dr. Thomas Pyhel
Deutsche Bundesstiftung Umwelt
Esra Kücük
Allianz Foundation
Torsten Kallweit
Robert Bosch GmbH
Prof. Dr. Sebastian Kurtenbach
Ruhr-Universität Bochum / FH Münster
Annie Grossjohann
Initiative „GreenKiez“ Berlin-Friedrichshain
Carina Peters
Deutscher Städtetag
Katharina Roth
nebenan.de Stiftung