Ideen aus der Nachbarschaft:
Zurück zu allen Ideen
pexels-cottonbro-4709389.jpg
PLZ: 94127
Karin
Das mobile Reparatur-Café
Die Idee in einem Satz
Die Selbstwerkstatt ist ein Reparatur-Café-Projekt in Passau - wir wollen aber mit einer mobilen Version das typische Stadt-Land-Gefälle abmildern und dafür sorgen, dass die Selbstwerkstatt zu den Leuten auf dem Land kommt.
Was die Idee verändert
Kaputte Gegenstände werden in der Selbstwerkstatt repariert und weiter genutzt. So werden Ressourcen geschont. Vor allem steht aber das Miteinander im Fokus - gemeinsam reparieren macht Spaß und bringt unterschiedlichste Menschen an einen (Werkstatt-)Tisch.
Wie die Idee umgesetzt wird
Wir haben bereits erste Ideen mit mobilen Reparaturveranstaltungen gesammelt, wenn uns die entsprechenden Gemeinden mit Räumlichkeiten und Werbung unterstützt haben. Wir würden genauso weitermachen - allerdings könnten wir dann mehr Energie darauf verwenden, vor Ort Reparateure und Reparateurinnen zu finden, die vielleicht selbst ein lokales Team aufbauen wollen und so mit unserer Unterstützung Reparatur-Cafés in ländlichen Gemeinden langfristig installieren möchten.
Wie man sich beteiligen kann
Lokale Reparateure und Reparateurinnen können die komplette Infrastruktur unseres Vereins nutzen (standardisierte Abläufe, Organisationsstrukturen, Formulare, Werkzeuge, Erfahrungen) und mit unserer Unterstützung langfristig ein Team aufbauen, das Selbstwerkstatt-Veranstaltungen regelmäßig im entsprechenen Ort anbietet. Außerdem kann natürlich jeder jederzeit mit uns reparieren oder vorbeikommen, um sich unser Projekt anzuschauen.
Jetzt abstimmen
Weitere Ideen aus der Nachbarschaft: